So funktioniert unser Investmentfondsshop

In 3 Schritten zum Online-Depot

Kosten des Fondsshops

1. Fonds auswählen

Wenn Sie zuerst alle Informationen zu unserem Fondsshop aufmerksam lesen, verstehen Sie sofort, wie einfach der Fondsshop funktioniert.

Anschließend wählen Sie sich Ihre gewünschten Fonds für Ihr Anlageziel selbsttätig aus der Liste mit über 190 Einzelfonds aus und legen diese in den Warenkorb. Oder Sie wählen direkt eines der risikojustierten Modelportfolios aus und erhalten so alle dort aufgeführten Fonds automatisch. Für die Anlage von Vermögenswirksamer Leistungen (VWL) steht Ihnen eine eigene Auswahl von 24 VWL-Fonds zur Verfügung.

Bitte beachten Sie, dass unser Fondsshop ausschließlich Kunden dient, die Ihre eigenen Investmententscheidungen treffen. Eine Anlageberatung ist von uns nicht geschuldet.

Fragen zur Antragsstrecke oder zu einzelnen Fonds beantworten wir aber gern unverbindlich, um Sie bei Ihrem selbsttätigen Vermögensaufbau zu unterstützen.

2. Unterlagen erstellen

Nachdem Ihre Fonds oder ein Modelportfolio im Warenkorb liegen, folgt die Registrierung als neuer Kunde. Sollten Sie bereits Kunde unseres Fondsshops sein und z.B. weitere Fonds in Ihr Depot kaufen wollen, melden sich dort mit Ihren bereits vorhandenen Kundendaten (Kundennummer / Passwort) an. Mit Eingabe Ihrer Daten schließen Sie den Antrag auf Depoteröffnung erfolgreich ab. Die Einhaltung des Datenschutzes und die Sicherheit Ihrer Daten ist dabei gewährleistet.

Am Ende prüfen Sie bitte alle erstellten Unterlagen sorgfältig und unterschreiben Sie an allen gekennzeichneten und relevanten Stellen.

Die Unterlagen zur Depoteröffnung bestehen aus

  • Checkliste zur Depoteröffnung
  • Rahmenvereinbarung zur Nutzung des Fondsshops
  • Depoteröffnungsunterlagen der FFB (FIL Fondsbank GmbH)
  • Postident Formular
  • Anschreiben zum Postversand
Fondsshop

3. Depotantrag

Die unterzeichneten Unterlagen für die Depoteröffnung und die Abbuchung der gewünschten Sparbeträge sind mit PostIdent Formular und Antwortschreiben senden Sie dann direkt an uns zurück.

Wir prüfen die Unterlagen für Sie und setzen uns bei Fehlern direkt mit Ihnen in Verbindung.

Wenn die Unterlagen alle fehlerfrei sind, leiten wir sie an die FFB (FIL Fondsbank GmbH) weiter. Ihr Depot wird dort inkl. Verrechnungskonto innerhalb weniger Tage eröffnet.

Über die Depoteröffnung und die Abbuchung werden Sie von der FFB postalisch informiert. Ebenso über alle weiteren Umsätze und Bewegungen innerhalb Ihres Kontos und Depots.

Die Zugangsdaten für Ihren persönlichen Login in Ihr Depot via PC oder App erhalten Sie von der FFB ebenfalls per Post.

Fertig. Vermögensaufbau mit Fonds war noch nie so einfach.

Bei Problemen oder technischen Fragen zur Antragsstrecke im Fondsshop helfen wir gern. Rufen Sie uns einfach an:

Telefon 0721-830 86 980.

Sollten Sie lieber unseren professionellen Service aus Anlageberatung und Depotbetreuung mit individuellen Servicegebührmodellen wünschen, so kontaktieren Sie uns gern über unser Kontaktformular.