TOP Fonds Medizintechnik global – Variopartner MIV Global Medtech P2 Eur

Top Fonds Medizintechnik global

TOP Fonds Medizintechnik global – Variopartner MIV Global Medtech P2 Eur

In einer Artikelserie stelle ich regelmäßig herausragende Einzelfonds vor, die über die Einzeltitelauswahl des FondsShop aus ca. 200 Fonds in ein Onlinedepot gekauft werden können. Einzelne vorgestellte TOP-Fonds sind auch in unseren risikojustieren Modelportfolios zu finden, die Sie nach Ihren Risikovorstellungen und Renditeerwartungen mit nur einem Klick auswählen können.

Und das mit 100% Rabatt auf den Ausgabeaufschlag, wie für alle Fonds im FondsShop.

Die in der Artikelserie vorstellten TOP-Fonds können als Bausteine für ein breit diversifiziertes Fondsdepots verstanden werden. Sie zeichnen sich durch herausragende Performance und – im Vergleich zu anderen Fonds des gleichen Sektors – eine möglichst niedrige Volatilität (Wertschwankungsbreite) aus.

TOP Fonds im FondsShop

Heute: TOP Fonds Variopartner MIV Global Medtech P2 Eur  für den Sektor „Medizintechnik global“

Top Fonds Medizintechnik

Zielmarkt & Anlageuniversum & Fondsmanagement

Der Fonds investiert gemäß Anlagebestimmungen mindestens 2/3 seines Depotvermögens in Aktien und aktienähnlichen Papieren. Derivate können zur Absicherung von Kurs- oder Währungsrisiken ebenfalls genutzt werden.

Seine Kandidaten für den Fonds findet das Fondsmanagement unter den globalen Unternehmen, die überwiegend in der Medizintechnik in der Forschung, Entwicklung, Herstellung oder im Vertrieb von Medizintechnik tätig sind.

Stammdaten des Variopartner MIV Global Medtech P2 Eur

  • Sektor: Medizintechnik global – all caps
  • ISIN / WKN:  LU0329630130 / A0NETR
  • Fondsgesellschaft: Vontobel Asset Management S.A.
  • Fondsmanager: MIV Asset Management AG
  • Fondsdomizil: Luxemburg
  • Auflagedatum: 13.01.2010
  • Währung: Euro
  • Fondsvolumen: 3.931 Mio. CHF (Stand 31.07.2021)
  • Risikoklasse / SRRI: 4 / 6
  • Ertragsart: thesaurierend
  • Ausgabeaufschlag: 4,76% (aktuell)
  • TER: 1,58%

Länderallokation des Variopartner MIV Global Medtech P2 Eur

TOP Fonds Medizintechnik

Sektorvergleich des TOP Fonds Medizintechnik global

TOP Fonds im FondsShop

Der direkte Vergleich der Fondsentwicklung über die letzten 10 Jahre mit dem Durchschnitt seiner Mitbewerber zeigt, dass der TOP Fonds seine Konkurrenz aus der Medizintechnik bereits im kurzfristigen Bereich deutlich abhängt.

Die ebenfalls zukunftsträchtigen und artverwandten Segmente BioScience und Biotechnologie haben in den letzten Monaten doch deutlich nachgegeben. Währenddessen haben sich die TOP-Fonds aus dem Segment Medizintechnik weiter nach oben entwickelt. Ich führe das auf das eher unspektakuläre Geschäft mit Medizintechnik zurück, welches in der Öffentlichkeit kaum auffällt aber ein stetiger Umsatzmarkt für die Unternehmen ist.

Der Variopartner MIV Global Medtech P2 Euro ist natürlich auch in der Liste der Top-Fonds im FondsShop zu finden.

Das Chance- & Risiko-Verhältnis des TOP Fonds Medizintechnik global

TOP Fonds im FondsShop

Im Rendite-/Risiko-Chart ist deutlich erkennbar, warum dieser Fonds bei mir als TOP-Fonds geführt wird. Bei der 5-Jahres-Betrachtung liegt das Risiko (Volatilität) bei nur 13,8%, die Rendite jedoch bei 19,2% p.a. Je weiter ein Fonds auf der rechten Seite zu finden ist, desto höher ist das eingegangene Risiko für die erzielte Rendite. Dieses Merkmal wird im Sharpe-Ratio sichtbar, dass mit 1,08 hervorragend ist. Ein Sharpe-Ration über 1 ist für mich ein wesentliches Qualitätskriterium bei der Suche nach TOP-Fonds.

Chancen & Risiken des Top Fonds Medizintechnik global

Das Segment der Medizintechnik ist relativ unspektakulär und wird wenig bis gar nicht von der breiten Öffentlichkeit wahrgenommen. Die Produkte aus diesem Segment werden jedoch weltweit in jedem medizinischen Bereich benötigt. Von der kleinsten Arztpraxis, über Krankenhäuser, Fachkliniken und Forschungslaboren werden die Produkte der Medtech-Firmen regelmäßig benötigt. Hierbei handelt es sich in der Regel um Verbrauchsgüter, die also immer wieder nachbestellt werden müssen.

Die globale Ausrichtung des Fonds und die Berücksichtigung aller Unternehmensgrößen (all caps) trägt zu einer Risikoreduzierung bei. Das regionale „Klumpenrisiko“ USA sehe ich als einzige kleine Schwäche. Das ist jedoch ganz einfach dem Universum der Medtech-Unternehmen geschuldet. Hier kommen die meisten und bedeutendsten nun einmal aus den USA.

Fazit

Der Fonds Variopartner MIV Global Medtech P2 ist schon seit einiger Zeit in vielen meiner Kundendepots zu finden. Selbstverständlich wurde der TOP-Fonds auch in die Modelportfolios des FondsShop FRF Chance und FRF Ausgewogen aufgenommen. Im „FRF Chance“ hat er dabei den BioSience-Fonds RIM Global Biosience B abgelöst, der in den letzten Monaten eine deutliche Schwäche gezeigt hatte, wodurch die Volatilität stark angestiegen ist. Zu viel für das Ziel des Musterportfolios. Es gibt ja genügend Alternativen.

NEU ! Unser moderner InvestmentFondsShop.
Top-Fonds und risikojustierte Modelportfolios in nur 3 Schritten online kaufen. Kinderleichter Vermögensaufbau wie im Amazon-Shop.

Sie haben Fragen?
Wir helfen gern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.